Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: UNSER Haekelclub. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Wolliges

Moderator

  • »Wolliges« ist weiblich
  • »Wolliges« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 013

Registrierungsdatum: 8. November 2011

Wohnort: Rheinland- Pfalz

Beruf: Erzieherin

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 22. März 2016, 21:52

Frühlingsmystery

Aprilscherz?
:smilie_girl_123:Nein! Oder vielleicht doch??? :smilie_girl_181:
Frühlingsmystery!

In den nächsten Tagen starten wir ein Mystery!
So viel sei verraten: Ihr könnt es entweder wettertauglich für draußen
oder puschelig weich für drinnen nadeln!

Wer hat Lust???
Wir beginnen, sobald sich mindestens 6 neugierige Häkelwütige
gefunden und angemeldet haben und das Material beisammen ist.

Was Ihr braucht:
:smilie_girl_246: wetterfeste Variante:
1 weißer Pappteller; eine Rolle dünne mittelgroße Mülltüten in der Grundfarbe und eine Rolle in einer Kontrastfarbe (alternativ 20- 30g Polygarn); Häkelnadel 2,5- 4; Heißklebepistole, Sprühkleber oder Alleskleber; 5 kleine Kieselsteine, Murmeln oder ein paar Centstücke;
(Tipp: dünne Mülltüten gibt es z.B. im 1€ Shop zu 50 oder 100 Stck auf der Rolle in Gelb, Orange, Flieder, Weiß und Zartgrün - dann reicht es auf jeden Fall); es geht auch z.B. normales Geschenkband oder Kunstbast)

:smilie_girl_082: Indoor- Variante:
Ton- oder Plakatkarton farblich passend zu gewählter Wolle oder einfache Pappe in Kuchentellergröße;
Wolle Eurer Wahl für Häkelnadel 3 oder 4; Kleber, der Wolle auf Pappe klebt;
ca. 25- 30g Wolle (Fransen- oder Effektgarn wäre witzig, aber nicht zwingend nötig) in der Grundfarbe, Reste in Kontrastfarben; Kieselsteine, Murmeln oder ein paar Centstücke
Das war´s schon!

Also alles schön bereit legen. Es gibt natürlich einen Thread zum Anmelden,
Quasseln und Fortschritt zeigen, sowie ein Album! Dort findet Ihr auch schon eine Vorabanleitung, wie Garn aus Plastiktüten ganz schnell selbst gemacht werden kann.
Freu mich auf Eure Teilnahme!
Ich verspreche Euch auch,
dass das Mystery keine Glubschaugen hat,
keine Innereien rausquellen, sondern dass es echt nett aussieht!!!
Oder auch nicht....
:smilie_girl_086: Wolliges

Dieser Beitrag wurde bereits 9 mal editiert, zuletzt von »Wolliges« (3. April 2016, 07:36)


butterblume47

Die, die nie genug Wolle hat.

  • »butterblume47« ist weiblich

Beiträge: 421

Registrierungsdatum: 13. März 2013

Wohnort: vorderer Westerwald

Beruf: Rentnerin

  • Nachricht senden

2

Freitag, 1. April 2016, 17:02

Ich bin gerne dabei ,und bin gespannt was dabei rauskommt .

Weiße Mülltüten hab ich zu basch und genug (immerwieder zu klein gekauft ).
Farbige werde ich noch besorgen .

Wolliges meinst du Papp-oder Plastikteller wegen der Wettertauglichkeit :?:
Liebe Grüße
Renate :-56:

Biggi60

Fortgeschrittener

  • »Biggi60« ist weiblich

Beiträge: 184

Registrierungsdatum: 29. Februar 2016

Wohnort: 78532 Tuttlingen

Beruf: Zeitungszustellerin

  • Nachricht senden

3

Freitag, 1. April 2016, 17:34

also, das ist ja sehr spannend, da bin ich auch dabei.

auf Mülltüten werde ich eventuell verzichten, hab sehr viiiiiiiiiel polygarn da.
aber das sagt nix, ich kann immer noch ausweichen.

vlg Birgit :smilie_girl_044:

  • »Katsandra754« ist weiblich

Beiträge: 625

Registrierungsdatum: 8. Mai 2014

Wohnort: Wiltingen

Beruf: Putze

  • Nachricht senden

4

Freitag, 1. April 2016, 18:15

Das ist echt gemein. #klasse Ich hab ja nuuuuuuur 100 angefangene Sachen #totlach und dann machst du sowas. :thumbup:
Das hört sich voll interessant jippi an und natürlich werde ich mitmachen #renn
Herzliche Grüße

Sandra winke



Mein Motto:
Leben und Leben lassen

Wolliges

Moderator

  • »Wolliges« ist weiblich
  • »Wolliges« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 013

Registrierungsdatum: 8. November 2011

Wohnort: Rheinland- Pfalz

Beruf: Erzieherin

  • Nachricht senden

5

Freitag, 1. April 2016, 18:43

Super, dass Ihr zwei dabei seid!
Quasselt aber bitte hier http://haekeln.handarbeitsfrau.de/index.…t&postID=294080
Dankifein!

Anneliese

mit"Henne Bertha"

  • »Anneliese« ist weiblich

Beiträge: 5 683

Registrierungsdatum: 11. April 2010

Beruf: Hausdame einer Seniorenresidenz

  • Nachricht senden

6

Freitag, 1. April 2016, 19:06

Wolli, wieso habe ich keine Zugansrechte im HF ? #kinn
die #anneliese grüßt euch herzlich

Wolliges

Moderator

  • »Wolliges« ist weiblich
  • »Wolliges« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 013

Registrierungsdatum: 8. November 2011

Wohnort: Rheinland- Pfalz

Beruf: Erzieherin

  • Nachricht senden

7

Freitag, 1. April 2016, 19:15

Meinst Du das Hauptforum der Handarbeitsfrauen oder hier den Häkelclub liebe Anneliese????
Ich bin bei beiden nicht die richtige Ansprechpartnerin, da ich keine Moderatorin oder Administratorin bin, sorry.

Jerry

Profi

  • »Jerry« ist weiblich

Beiträge: 1 497

Registrierungsdatum: 10. Februar 2015

Wohnort: Thüringen

Beruf: Medizinische Fachangestellte

  • Nachricht senden

8

Freitag, 1. April 2016, 19:54

Anneliese meint glaube ich den Link. Ich kann ihn auch nicht öffnen.



LG Grit

MaYaTh

Fortgeschrittener

  • »MaYaTh« ist weiblich

Beiträge: 346

Registrierungsdatum: 8. August 2014

Wohnort: Oberpfalz

Beruf: Erzieherin

  • Nachricht senden

9

Freitag, 1. April 2016, 19:56

Muss erst mal schauen wo ich Tüten herbekomme, dann würde ich auch mitmachen. Hab solche Tüten noch nie gesehen, schon gar nicht in bunt. Komme aber erst nächste Woche wieder in den Ort, wo es solche einen Laden gibt. Notfalls mach ich die Indorvariante
:smilie_girl_205: Grüße von MaYaTh

Häkellady

Meister

Beiträge: 2 149

Registrierungsdatum: 4. November 2012

  • Nachricht senden

10

Samstag, 2. April 2016, 12:51

Klingt sehr spannend.
Liebe Frau Wolli, isses denn sehr gross?
Kann zwar wieder ein bisschen häkeln, aber nur ein paar Maschen.
Wenns nicht zu gross wird, oder ich auch hinterher hinken darf, dann bin ich gerne dabei ;)
#hallo Mag sein, dass ich ein absolut chaotischer Herzmensch bin, aber ich bin auf der Welt um zu leben, nicht um so zu funktionieren, wie andere es gerne hätten #zunge

Häkellady

Meister

Beiträge: 2 149

Registrierungsdatum: 4. November 2012

  • Nachricht senden

11

Samstag, 2. April 2016, 16:40

Gerade erst gelesen:
Keine Glubschaugen und keine Innereien, die herausquellen??? #guck
Wolli!!!!
Ich hoffe, es hat Tentakeln und sieht in grün gut aus #totlach
#hallo Mag sein, dass ich ein absolut chaotischer Herzmensch bin, aber ich bin auf der Welt um zu leben, nicht um so zu funktionieren, wie andere es gerne hätten #zunge